Mitglied werden

Mitmachen lohnt sich! Spannende Diskussionen und Debatten, ein tolles Netzwerk, packende Begegnungen und Partys erwarten Dich. Klicke auf das Herz und tritt direkt bei.


Mit über 500 Mitgliedern ist die Junge Union Rhein-Neckar die größte politische Jugendorganisation im Rhein-Neckar-Kreis. Außerdem sind wir der größte JU-Kreisverband im Bezirk Nordbaden. Dies macht uns stolz, überträgt uns aber auch eine Verantwortung für unsere Region.

Als Junge Union sind wir gerne der "Stachel" im Fleisch unserer Mutterpartei, der CDU. Es bedarf unserer jungen und unvoreingenommenen Ideen und Ansichten für eine gute Politik. Auf gemeinsamen Veranstaltungen mit Mandatsträgern und Unternehmern aus der Region, bei Klausurtagungen und in der Diskussion mit anderen Verbänden bilden wir uns eine Meinung zu den Themen, die für uns wichtig sind, wie Bildung, Wirtschaft, Digitalisierung und Flüchtlingspolitik.

Neben der inhaltlichen Arbeit kommt aber auch das Vergnügen bei uns nicht zu kurz - nicht umsonst lautet unser Motto "Party and Politics"! Die Weihnachtsfeier, Grillfeste, sportliche Wettkämpfe und Kneipentouren gehören bei uns zum jährlichen Programm.

Schau dir doch mal unsere vergangenen Veranstaltungen, unsere kreativen Köpfe, unsere Artikel oder die Ortsverbände im Kreis an, um dir ein besseres Bild zu verschaffen.

Ich würde mich freuen, wenn wir dein Interesse wecken konnten und dich bald bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen dürfen.

Anna Köhler
Kreisvorsitzende



Herzlichen Glückwunsch, Armin Laschet, zur Wahl als Vorsitzender der CDU und viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben! Eine der Aufgaben wird sein, alle drei Wurzeln – die christlich-soziale, die liberale und die konservative – personell und inhaltlich sowohl innerhalb als auch außerhalb der Partei zu repräsentieren. Glückwünsche gehen auch an unseren Landesvorsitzenden der CDU Baden-Württemberg und Innenminister, Thomas Strobl, der als stellvertretender Bundesvorsitzender wiedergewählt wurde. ➡️ https://www.ju-rnk.de 🖤 https://www.junge-union.de/mitmachen/mitglied-werden/ 📸 https://www.instagram.com/ju_rnk/


Wir teilen die Einschätzung von Friedrich Merz, dass die Aufnahme von Flüchtlingen, Asylsuchenden und Migranten in Deutschland aus Lagern in Bosnien-Herzegowina und Griechenland keine Lösung für die humanitäre Notlage ist. Vielmehr würde es zu weiteren Wanderungsbewegungen nach Europa kommen. Wir brauchen endlich einen funktionierenden europäischen Außengrenzschutz. ▶️ Interview in der WAZ: https://bit.ly/3pHQHVQ ➡️ https://www.ju-rnk.de 🖤 https://www.junge-union.de/mitmachen/mitglied-werden/ 📸 https://www.instagram.com/ju_rnk/

Aktuelles auf Instagram

Herzlichen Glückwunsch, @arminlaschet, zur Wahl als Vorsitzender der @cdu und viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben!
Eine der Aufgaben wird sein, alle drei Wurzeln – die christlich-soziale, die liberale und die konservative – personell und inhaltlich sowohl innerhalb als auch außerhalb der Partei zu repräsentieren.
Glückwünsche gehen auch an unseren Landesvorsitzenden der @cdu
bw und Innenminister, Thomas Strobl, der als stellvertretender Bundesvorsitzender wiedergewählt wurde.

#wegenmorgen #parteitag #berlin #vorsitzender #cdu #cdubw


Wir teilen die Einschätzung von @merzcdu, dass die Aufnahme von Flüchtlingen, Asylsuchenden und Migranten in Deutschland aus Lagern in Bosnien-Herzegowina und Griechenland keine Lösung für die humanitäre Notlage ist.
Vielmehr würde es zu weiteren Wanderungsbewegungen nach Europa kommen. Wir brauchen endlich einen funktionierenden europäischen Außengrenzschutz.

@waz_redaktion #jungenunion #friedrichmerz #merz #bosnien #lipa #moria